Sprüche zur Kraft

Zur Kraft: Sprüche - Kategorie: Sprüche zur Kraft

 

Direktsuche nach Autoren und Themen:

 

Liebe Besucher,
Sprüche und Zitate zur Kraft von Freidenkern, Dichtern und Philosophen haben wir hier zusammengestellt.
Diese Sprüche kannst du hier lesen oder für Texte (Ansprachen) benutzen, um sie dort einzubinden.

Sprüche zur Kraft


Meiner Idee nach ist Energie, die erste und einzige Tugend des Menschen.

Wilhelm Freiherr von Humboldt

Eiserne Ausdauer und klaglose Entsagung sind die zwei äußersten Pole der
menschlichen Kraft.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Die Tiefe der Menschenseele birgt unergründliche Kräfte, weil Gott selbst in ihr wohnt.

Franz von Assisi

Kräfte lassen sich nicht mitteilen, sondern nur wecken.

Ludwig Büchner

Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.

Leonardo da Vinci

Der stärkste Mann der Welt ist, wer allein steht.
(Stockmann)

Henrik Ibsen

Menschen schwachen Willens warten auf den Frieden, um zu handeln.
Die Apostel starken Glaubens aber säen die Stürme.

Dominique Lacordaire

So war’s immer, mein Freund, und so wird’s bleiben:
Die Ohnmacht hat die Regel für sich, aber die Kraft den Erfolg.

Friedrich von Schiller

Niemand weiß, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat.

Johann Wolfgang von Goethe

“ Gib meinen guten Entschlüssen Kraft “ ist eine Bitte, die im Vaterunser stehen könnte.

Georg Christoph Lichtenberg

Ein Mann mit einer Überzeugung ist stärker als 99 Leute mit Interessen.

John Stuart Mill

Jede Neigung, die wir gegen unser Gewissen befriedigen, zwingt uns,
ein Übermaß von physischer Stärke anzuwenden.
Wir handeln wieder als wilde Menschen.

Johann Wolfgang von Goethe









Verwandte sind sich alle starken Seelen.
(Illo)

Friedrich von Schiller





Den Menschen fehlt nicht die Kraft. Es fehlt ihnen der Wille.

Victor Marie Hugo

Kraft, die nicht wirkt, erschlafft.

Sprichwort

Liebe und Kraft oder innere Harmonie und Tapferkeit sind Pole der Erziehung.
So erlernte Achilles vom Zentaur zugleich das Lyraspielen und das Bogenschießen.

Jean Paul

Ein Starker weiß mit seiner Kraft hauszuhalten.
Nur der Schwache will über seine Kraft hinaus wirken.

Georg Christoph Lichtenberg

Unverstand ist es, über seine Kraft zu tun.

Sophokles

Seelenstärke ohne Seelengröße bildet die bösartigen Charaktere.

Carl Maria Freiherr von Weber

Vis consili expers mole ruit sua.
Kraft ohne Weisheit stürzt durch die eigenen Wucht.

Horaz

Geschicklichkeit ist besser als Kraft.

Aus Uruguay

Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann sich kein Gebild gestalten.

Friedrich von Schiller

Es ist ein Grundirrtum, Heftigkeit und Starrheit Stärke zu heißen.

Thomas Carlyle

Wer grob ist, ist noch lange nicht stark.

Sprichwort

Wenn die Leidenschaft oft kühner rät als die Reflexion, so verleiht sie auch mehr
Kraft zur Ausführung.

Luc de Clapier Vauvenargues

Alle Stärke wird nur durch Hindernisse erkannt, die sie überwältigen kann.

Immanuel Kant

Genieße deine Kraft. Man lebt nur, wenn man schafft.

Sprichwort














Ihr kennt weitere gute Sprüche und Zitate zur Kraft?
Dann sendet uns Eure Vorschläge an unsere E-Mail.
Wir werden uns um eine schnelle Veröffentlichung Eurer Sprüche und Zitate bemühen.

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über Eure Post.

 

nach Oben

Sprüche und Zitate

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Home

Autorenliste

Themenliste

Impressum

Datenschutz

Kontakt